Architektur

Linien und Flächen, Räume und Formen sind die Elemente der Architektur, und sie werden in der Fotografie neu inszeniert, es geht darum, diese Elemente in der zweidimensionalen Bildfläche zu ordnen, zu reduzieren, in einen Einklang zu bringen, überschaubar zu machen, ohne dass bei diesem Abstraktionsvorgang Tiefe und Plastizität des abgebildeten Raumes verloren gehen.

 

Hier ein kleiner Einblick meiner Arbeiten.